Telekom Vertrag kündigen ohne frist

5.14 Der Kunde erkennt an und akzeptiert, dass er für alle Gebühren (einschließlich, aber nicht beschränkt auf vorzeitige Kündigungsgebühren) haftet, die von Drittanbietern für jede Übertragung von Leitungen und Dienstleistungen oder auf andere Weise erhoben werden, es sei denn, auf dem Bestellformular ist eindeutig angegeben, dass Ocean Talk für solche Gebühren aufkommen wird, in diesem Fall wird Ocean Talk für solche Gebühren bezahlen, aber auf diejenigen beschränkt, die speziell auf dem Bestellformular angegeben sind. Verbraucher: Die gesetzlichen Gerichtsplätze gelten für Beschwerden gegen Verbraucher im Sinne des KSchG (Verbraucherschutzgesetz), die ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben oder in Österreich beschäftigt sind. Die Vertragssprache, für alle Bestellungen und für Reklamationen ist Deutsch. (a) Indem Sie Ihre Daten für einen kostenlosen Artikel einreichen, erteilen Sie Red Telecom die Erlaubnis, Ihnen eine E-Mail zu senden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit von den E-Mails abmelden, indem Sie in jeder zukünftigen E-Mail, die Sie erhalten, auf Abbestellen klicken oder mit “Abmelden” antworten. (b) Übertragung von Red Telecom: 1. Wenn Sie einen dienstleistenden Dienst, der von Red Telecom oder seinen Partnern bereitgestellt wurde, an einen anderen Lieferanten übertragen, müssen Sie einen schriftlichen Antrag auf den von Red Telecom vorgeschriebenen Formularen (falls vorhanden) stellen und Red Telecom zahlen: und ii. alle Gebühren, die vor dem Datum des Abschlusses der Übertragung anfallen; und iii. einen Betrag, der dem Wert der Gebühren für den Rest der Laufzeit eines beliebigen Zeitraums im Rahmen Ihres Plans(en) entspricht. 2. Red Telecom wird Ihre Dienste an dem Tag, an dem Ihre Dienste an einen anderen Lieferanten übertragen werden, nicht mehr bereitstellen.

3. Red Telecom behält sich das Recht vor, Rückerstattungen von Gutschriften zu leisten, die Sie während Ihrer Zeit bei Red Telecom angesammelt haben. Wenn Sie Red Telecom mit Guthaben oder Anreizen auf Ihrem Konto abwandern, verfallen Sie diesen Kredit (einige Ausnahmen gelten). (b) Der Kunde darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Ocean Telecom oder Ocean Talk keine Rechte oder Pflichten aus dem Vertrag abtreten, übertragen, verpfänden, belasten, unterVertrag nehmen, einen Trust überbringen oder auf andere Weise mit seinen Rechten oder Pflichten aus dem Vertrag handeln. Bitte beachten Sie: Wenn Sie ein (Premium-)Gateway mit Backup (Floating Battery und SIM-Integration) kaufen, darf die im Gateway integrierte oder im Lieferumfang enthaltene SIM-Karte nur im Gateway verwendet werden und darf nicht für andere als die beabsichtigten Zwecke verwendet werden. Diese SIM-Karte ist nicht Bestandteil dieses Vertrages und bleibt Eigentum von A1 und ist auch der ausschließlichen Nutzung (M2M) durch A1 Telekom Austria vorbehalten; sie stellt eine integrale Funktion des Gateways dar und dient ausschließlich als Verbindungsredundanz des Gateways. Eine gesonderte Nutzung dieser SIM-Karte durch Sie selbst ist nicht zulässig. Sie haften für alle Kosten und Ausgaben, die sich aus einer unsachgemäßen Anwendung oder Nutzung ergeben. Die beabsichtigte Verwendung der SIM-Karte im Gateway ist ausschließlich für eine redundante Internetverbindung bestimmt, die im Falle eines vorübergehenden Ausfalls der stationären Internetverbindung sicherstellen soll, dass Statusberichte und Informationen über das Gateway auch während eines vorübergehenden Ausfalls der Internetverbindung abgerufen oder gesendet werden können. Diese Bestimmungszwecknutzung ist kostenlos.

3G-Netzwerkverfügbarkeit oder -empfang am Standort des Gateways ist eine Voraussetzung für den Betrieb der Sicherung.